Such Lupe
Suche
Such Lupe
Suche
Zurück Hausinstallationen
Hausinstallationen

Hinweise zur Hausinstallation

Damit auch innerhalb Ihres Hauses die einwandfreie Qualität des Wassers gewährleistet ist, gibt es einige Regeln bei der Hausinstallation. Die Wichtigsten haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Bitte achten Sie darauf

  • die technischen Regeln für die Herstellung und Installation einzuhalten,
  • im Betrieb einen ordnungsgemäßen Zustand zu gewährleisten und
  • regelmäßig die Hausinstallation zu warten und zu kontrollieren.

Arbeiten an Hausinstallationen dürfen nur von Fachfirmen ausgeführt werden, die bei einem Energie- und Wasserversorgungsunternehmen zugelassen sind. Die im Verantwortungsbereich des Wasserversorgungsunternehmens liegenden Teile der Installation bis zur Hauptabsperrvorrichtung (vgl. Technische Regeln zu Werkstoffen) werden regelmäßig von uns gewartet.

Bitte sorgen Sie dafür, dass alle Anlagenteile, die einer regelmäßigen Kontrolle und Wartung unterliegen (z. B. Rückflussverhinderer, Filter, Rohrbelüfter) oder dienen, jederzeit zugänglich sind. Dies gilt auch für alle Bedienelemente wie beispielsweise Absperrarmaturen.