Meine Stawag
Anmelden im Online-Service

Feststelltaste ist aktiviert.

Passwort vergessen Neu registrieren

Oche in concert

TelefonStandortNachricht

Unser Kundenservice

0241 181-1222

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 18 Uhr 

Unser Kundenzentrum

Lombardenstraße 12-22

52070 Aachen

Montag bis Freitag
9.30 Uhr bis 15 Uhr 

kein Termin oder Test nötig

Nachricht schreiben

Newsletter

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie besondere Informationen und Angebote!

Oche in concert – Advent Edition

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit möchten wir für ein paar besinnliche Momente sorgen. Dazu haben wir uns an bekannte Aachener Künstler gewandt und eine Adventsaktion ins Leben gerufen, die Sie begeistern wird. Das Lagerfeuer-Trio, Sabine Kühlich und Stefan Michalke, das Tanja Raich Quartett und Sarah Schiffer zusammen mit Martin Guha und Jupp Ebert werden jeweils an den Adventssonntagen virtuell zu Ihnen nach Hause in Ihr Wohnzimmer kommen. Dabei bringen Sie ein Set Ihrer wundervollen Musik mit uds sorgen für eine ganz besondere Stimmung.

Die Auftritte können Sie sich auf dieser Seite anschauen, aber auch auf YouTube und facebook. Start ist an jedem Adventssonntag um 9 Uhr. Natürlich bleiben die Videos auch dauerhaft abrufbar. 

1. Advent: Lagerfeuer-Trio

 

Lagerfeuer“, das sind Bernd Weiss (Gitarre/Gesang), Heiko Wätjen (Kotrabass/Gesang) und Yann Le Roux (Cajon/Gesang)

“Lagerfeuer”, das sind auch weit über 600 Konzerte, unspielbare Großtaten der Popmusik, reduziert auf ihre in Sperrholz gegossene Essenz, 3-stimmiger Gesang und Stand-Up-Moderationen. Aber “Lagerfeuer”-Liveshows sind mehr als nur Konzerte. Hier wird das Publikum zum vierten Musiker, denn die Gelegenheiten mitzusingen sind zahlreich und ansteckend, Hörerwünsche willkommen und Programmabläufe spontan und unberechenbar. Quelle und weitere Informationen unter: http://www.lagerfeuer-musik.de/wordpress/

YouTube aktivieren

Aktivieren Sie die YouTube-Einbindung, um das Video einzublenden und mehr über uns zu erfahren. Es gelten die Datenschutz­bestim­mungen von YouTube.

YouTube aktivieren

2. Advent: Sabine Kühlich und Stefan Michalke

 

Sabine Kühlich überzeugt mit Magie und Innovation, ist kreativ und ausdrucksstark, eine der absolut herausragenden deutschen Jazz-Sängerinnen – so der Belgische Rundfunk. Sie singt ungebremst, mutig und sexy. Und das mit einer Natürlichkeit, als hätte sie die amerikanische, traditionelle Form des Jazz mit der Muttermilch aufgesogen. (3sat) „Perfect timing“ wird ihr bescheinigt (Barry Harris, NY), genauso wie außergewöhnliches Feeling für Swing und Scat-Gesang (Patti Austin). Sabine singt, komponiert, textet und spielt leidenschaftliches „Bossa Nova Saxofon“. Quelle und weitere Informationen unter: https://sabinekuehlichblog.wordpress.com/

Stefan Michalke wurde in Köln geboren und bekam schon früh erste musikalische Einflüsse durch das Klavierspiel und die Organistentätigkeit seines Vaters. Nachdem er klassischen Klavierunterricht bekam folgten bald erste Kompositionen und Improvisationen. Er spielte in verschiedenen Rockbands und interessierte sich zunehmend für Jazzmusik. Zwischen 1989 und 1994 studierte er Jazzklavier am Conservatorium Maastricht. Seitdem hat er zahlreiche CDs veröffentlich, davon 5 CDs mit ausschließlich Eigenkompositionen in unterschiedlichen Besetzungen. Als Jazzpianist unternahm er Konzertreisen nach Osteuropa, Asien, Brasilien und die USA und tourte bereits mehrfach mit der New Yorker Jazzsängerin Sheila Jordan. Stefan Michalke lebt als freier Musiker und Komponist in Aachen, spielt in unterschiedlichen Bandprojekten und unterrichtet an verschiedenen Musikschulen. Einmal im Monat spielt er mit seinem Trio und Gästen in einem Aachener Jazzclub. Quelle und weitere Informationen unter: https://stefanmichalke.com/

YouTube aktivieren

Aktivieren Sie die YouTube-Einbindung, um das Video einzublenden und mehr über uns zu erfahren. Es gelten die Datenschutz­bestim­mungen von YouTube.

YouTube aktivieren

3. Advent: Tanja Raich Quartett

 

Die  in  Österreich  geborene  Sängerin  Tanja  Raich  bringt  mit ihrem  Quartett  ausdrucksstarke  jazzige  Arrangements verschiedenster Popsongs  auf  die  Bühne.   Mit  ihrer  farbenreichen  Stimme  berührt  sie  alle  Facetten  von brüchig  bis  kraftvoll,  von  zärtlich  bis sinnlich  und  gibt  damit jedem  Song  ihre  eigene  Note,  ihren  eigenen  unverkennbaren Sound.   Christoph  Eisenburger  (Klavier/ Arrangement),  Werner Lauscher  (Kontrabass)  und  Luc  Nelissen  (Vocal  Percussion) bringen  jahrelange  Erfahrung  in  verschiedenen  Formationen  und  diversen  Musikstilen  mit  und  geben  jedem Stück  ihre  eigene  Handschrift  –  melodisch,  groovy,  swingend! Die Arrangements  bieten  die  Möglichkeit  zum  entspannten Zuhören,  in  Kombination  mit  musikalischem  Freiraum  für Improvisationen. Quelle und weitere Informationen: www.tanjaraich.com 

YouTube aktivieren

Aktivieren Sie die YouTube-Einbindung, um das Video einzublenden und mehr über uns zu erfahren. Es gelten die Datenschutz­bestim­mungen von YouTube.

YouTube aktivieren

4. Advent: Sarah Schiffer mit Martin Guha und Jupp Ebert

 

Sarah Schiffer - Nach einer erfolgreichen Musical-Ausbildung an der renommierten Hamburg School of Entertainment folgte 2014 die Teilnahme an der Musikshow „Keep Your Light Shining“ auf ProSieben, aus der Sarah Schiffer als beste Sängerin hervorging und bei der sie u.A. auch mit Ricky Martin auf der Bühne stand. In den folgenden Jahren schrieb Sarah Schiffer weiter an ihrer ganz persönlichen Erfolgsstory. Nach Darbietungen der Nationalhymne bei Boxkämpfen von Felix Sturm oder bei Spielen der deutschen Traditionsmannschaft um Lothar Matthäus wurde die Schlager-Welt auf Sarah Schiffer aufmerksam. Es dauerte nicht lange, bis die Künstlerin mit ihren eigenen Songs in beliebten TV-Shows wie „Immer wieder Sonntags“, „Meine Schlagerwelt mit Ross Antony“ und „Wider den tierischen Ernst“ auftrat. Quelle und weitere Informationen unter https://www.sarahschiffer.de/

Martin Guha, der Violinist und DJ aus Aachen. Er zaubert mit seiner Geige weihnachtliche Stimmung. Quelle und weitere Informationen unter: www.dj-maddin.de

Jupp Ebert, „als „The Voice of Aachen“ bekannt („Alemannia olé“), genießt als Frontmann einer Joe Cocker Tribute Band weit über Aachens Grenzen hinaus Anerkennung. Als Rockmusiker singt er gerne und überzeugend Blues, die Musik, welche die Wurzel des Rock darstellt“. Quelle: https://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/aachen-eine-dienstaeltesten-bands-spielt-in-der-burg-frankenberg_aid-37888857

 

YouTube aktivieren

Aktivieren Sie die YouTube-Einbindung, um das Video einzublenden und mehr über uns zu erfahren. Es gelten die Datenschutz­bestim­mungen von YouTube.

YouTube aktivieren

top