Meine Stawag
Anmelden im Online-Service
Passwort vergessen Neu registrieren

Pressemeldungen

InhalteTelefonStandortNachricht
Seiteninhalte

Unser Kundenservice

0241 181-1222

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 18 Uhr 

Unser Kundenzentrum

Lombardenstraße 12-22

52070 Aachen

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 18 Uhr

Nachricht schreiben

Newsletter

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie besondere Informationen und Angebote!

Kamelle für acht Karnevalsgruppen

Erstellt am: 26.02.2019

Auch dieses Jahr wird es ganz schön orange beim Rosenmontags- und Kinderzug: 85 000 Tüten hochwertige Gummibärchen stehen den glücklichen Gewinnern des Wettbewerbs „STAWAG Alaaf“ als Wurfmaterial zur Verfügung. 36 Karnevalsvereine, Schulen, Kindergärten und Initiativen hatten sich zuvor bei dem Online-Wettbewerb des Aachener Energieversorgers beworben.

© Luz Müller

Mitgemacht hatten 33.000 Menschen, bis zum letzten Tag des Wettbewerbs am 12. Februar haben sie mit ihrer Stimme ihren Verein unterstützt.

„Auch die STAWAG hat eine närrische Ader und feiert selbst seit vielen Jahren den Öcher Karneval. Und natürlich unterstützen wir ebenso lange viele kleine und große Karnevalsvereine in dieser Stadt“, sagt Andreas Maul, Vertriebsleiter der STAWAG. „Vor vier Jahren haben wir dann den Wettbewerb „STAWAG Alaaf“ aufgelegt, der sofort großen Anklang gefunden hat. In diesem Jahr konnten die Vereine und Gruppen nicht nur am Online-Voting teilnehmen, sondern sich für Jurypreise für ihre Nachwuchsarbeit bewerben: Acht Vereine können sich deshalb nun auf orangefarbenes Wurfmaterial freuen.“ Die Jurypreise wurden in Zusammenarbeit mit dem Festausschusses Aachener Karneval (AAK) und dem Arbeitsausschuss Aachener Kinder Karneval im Festausschuss (Akika) vergeben.

„Der Aachener Straßenkarneval ist jedes Jahr ein Höhepunkt der Session“, so Frank Prömpeler, Präsident des Festausschusses

Aachener Karneval (AAK). „Ich freue mich sehr, dass die STAWAG ihren Wettbewerb auch in diesem Jahr wieder aufgelegt hat und mit dem Jurypreis auch das Jugendengagement von Traditionsvereinen gesondert würdigt.“

Die Gewinner des Jurypreises sind (je 10.000 Tütchen):

  • K.K. Echte Oecher Frünnde 2015 e.V.
  • KG Bröselspetze Verlautenheide e.V.
  • Jugendabteilung 1. KG Richterich "Koe Jonge"

Am 14. Februar 2019 endete der Online-Wettbewerb. Die meisten Stimmen fielen auf folgende Gruppen:  

1. Platz (20.000 Tütchen): Kaiser-Karls-Gymnasium
2. Platz (15.000 Tütchen): Rhein-Maas-Gymnasium
3. Platz (10.000 Tütchen): Montessorischule Reumontstraße
4. Platz (5.000  Tütchen): Kinderkorps des K. K. Oecher Storm
                                         1881 e. V.
5. Platz (5.000 Tütchen): Cheerleading - Showtanzgruppe "Slakers"

Teilnehmen konnten alle Vereine, Gruppen und Initiativen, die sich beim Online-Wettbewerb „STAWAG Alaaf“ angemeldet hatten. Auf der gleichen Internetseite wurde dann bis zum 12. Februar abgestimmt, vom 12. Februar bis zum 14. Februar fand ein Finale unter den zehn Bewerbern mit den meisten Stimmen statt.

Zurück zur Übersicht

top