Meine Stawag
Anmelden im Online-Service
Passwort vergessen Neu registrieren

Pressemeldungen

InhalteTelefonStandortNachricht
Seiteninhalte

Unser Kundenservice

0241 181-1222

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 18 Uhr 

Unser Kundenzentrum

Lombardenstraße 12-22

52070 Aachen

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 18 Uhr

Nachricht schreiben

Newsletter

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie besondere Informationen und Angebote!

Volts und Watts machen Kinder zu Energieexperten

Erstellt am: 20.09.2018

Es wird gesungen, getanzt und gelernt: Voll Energie starten ab dem 20. September wieder die beliebten Workshops „Volts & Watts - die Energieexperten im Kindergarten“ in 25 Kindergärten in Aachen.
In Kooperation mit der STAWAG bietet das Theaterpädagogische Zentrum (TPZ) des DAS DA THEATERS ganz besondere Energieworkshops für Kinder von vier bis sechs Jahren an.

 

Dabei lernen die Kleinen auf kreative und aktive Art alles rund um das Thema Energie, mit dabei sind auch die zwei Maskottchen des Aachener Energieversorgers Volts & Watts. Sämtliche Kosten für Kitas der Stadt Aachen werden von der STAWAG übernommen.


„Wir engagagieren uns seit vielen Jahren im Bereich Schule und Bildung, um verschiedene Energiethemen rund ums Energiesparen, Klimaschutz und erneuerbare Energien auch an die Jüngsten zu vermitteln.“ erklärt Heidi Zimmermann, zuständig für die Schulkooperation bei der STAWAG. „Umso mehr freue ich mich, dass wir erneut gemeinsam mit dem DAS DA THEATER auch Kindergartenkindern erste Berührungspunkte zu Strom und Umweltschutz geben können“.


Durch das Angebot Volts & Watts – Energieexperten im Kindergarten, das in Kooperation der STAWAG mit der DAS DA THEATER gGmbH entstanden ist, wird die Bildungsarbeit für diese Zielgruppe noch einmal erweitert.


Mit themenbezogenen Workshops können sich die Kinder verschiedenen Sachverhalten und Problemstellungen spielerisch nähern. Die Theaterpädagoginnen des TPZ fördern durch Sprache, Musik und Tanz die Auseinandersetzung mit den Themen Nachhaltigkeit, Strom, Gas, Wasser, Wärme und erneuerbare Energien.


Tabea Zimmer, Referentin der Geschäftsführung des DAS DA THEATERS und Theaterpädagogischen Zentrums, erläutert: „Unter theaterpädagogischer Anleitung werden die Kinder für die Themen Strom und erneuerbare Energien sensibilisiert. Für diesen 45-minütigen Workshop kommt eine Theaterpädagogin des TPZ in die Kita und gibt verschiedene Impulse, die den Kindern eine altersgerechte Auseinandersetzung ermöglichen“.


Dabei wird die Theaterpädagogin von den Energieexperten Volts und Watts, ein Kater und ein Hund, als Handpuppen begleitet. Diese zwei Helden zum Anfassen unterstützen die Kinder dabei, das umfassende Thema greifbar zu machen und auf den Alltag zu übertragen.

 

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Pressestelle

Lombardenstraße 12-22
52070 Aachen

0241 181-4131

0241 181-4140

pressestelle@stawag.de

Zurück zur Übersicht