Meine Stawag
Anmelden im Online-Service

Feststelltaste ist aktiviert.

Passwort vergessen Neu registrieren

Pressemeldungen

TelefonStandortNachrichtFAQ

Unser Kundenservice

0241 181-1222

Montag bis Freitag 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr. 

 

Unser Kundenzentrum

Lombardenstraße 12-22
52070 Aachen

Mo, Di, Mi, Fr.: 9.30 Uhr bis 15 Uhr 
Do: 9.30 Uhr bis 18 Uhr

Es gilt weiterhin Maskenpflicht.

 

Nachricht schreiben

Newsletter

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie besondere Informationen und Angebote!

STAWAG öffnet am 21. August ihre Türen

Erstellt am: 11.08.2022

Am Sonntag, den 21. August ist es wieder so weit: Die STAWAG lädt die Bürgerinnen und Bürger herzlich zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Ab 12 Uhr bietet der Energieversorger ein unterhaltsames und informatives Programm auf dem Gelände in der Lombardenstraße.

Mit Shuttlebussen können Interessierte unkompliziert zu verschiedenen technischen Anlagen fahren. Ein breites Beratungsangebot zu moderner Heizungstechnik, Fernwärme, Photovoltaik, Energiesparen und Elektromobilität bieten die STAWAG und weitere Institutionen. Während sich die Kleinen in einem eigenen Jahrmarkt vergnügen, erleben die Erwachsenen Musik vom Feinsten mit Bruce Kapusta, Kasalla und Torben Klein.   

„Tagtäglich sorgt die STAWAG für eine zuverlässige und sichere Energie- und Wasserversorgung“, sagt Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen. „So gut, dass man das meistens gar nicht merkt. Und nicht nur das: Mit ihren Klimazielen 2030 hat sich die STAWAG ehrgeizige Ziele für eine klimaneutrale Strom- und Wärmeversorgung gesetzt. Einen wichtigen Beitrag können dabei auch die Bürgerinnen und Bürger leisten – wie das geht, erfahren sie beim Tag der offenen Tür am 21. August 2022.“

Shuttlefahrten bringen Interessierte zum Windpark Aachen Nord, zum neuen Blockheizkraftwerk Campus Melaten und zur Fernwärmeübergabestation. „Damit bieten wir nicht nur einen Blick hinter die Kulissen, vielmehr möchten wir für die Energiewende, die wir als zentrale Zukunftsaufgabe sehen, werben“, erläutert Dr. Christian Becker, Vorstand der STAWAG. „Aktuell interessieren sich auch sehr viele Menschen beispielsweise dafür, wie sie Energie sparen können – dazu gibt es ein breites Beratungsangebot und Flyer zum Mitnehmen.“ Auch die Unterhaltung kommt mit einem bunten Programm für Kinder und Erwachsene nicht zu kurz. Vom Karussell über Seepferdschiffsschaukel, Hüpfburg, Bike-Loop bis hin zum Bungee-Trampolin und vielem anderem mehr reicht das Angebot für junge Gäste. Neben guten und günstigen Leckereien gibt es musikalische Leckerbissen.

„Insbesondere den Bereich der Elektromobilität haben wir noch deutlich ausgebaut“, erläutert STAWAG-Vorstand Wilfried Ullrich. „Rund 40 verschiedene E-Fahrzeuge stellen wir aus und bieten in ausgewählten Modellen Probefahrten an. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben einen Überblick über die öffentliche Ladeinfrastruktur oder das Laden zu Hause. Eine zukunftsfähige und städtefreundliche Mobilität setzt nicht nur aufs Auto, sondern auch auf das Fahrrad: Deshalb bieten wir auch geführte Touren mit Pedelecs an.“

Im Überblick

Einlass ist ab 12 Uhr, die offizielle Eröffnung mit Oberbürgermeisterin Keupen und den Vorständen der STAWAG ist um 13.15 Uhr. Wer einen Blick hinter die Kulissen werfen möchte, kann sich folgende Anlagen anschauen: Windpark Aachen Nord, Blockheizkraftwerk Campus Melaten und Ferrnwärmeübergabestation.

Alle Anlagen werden unkompliziert von der Lombardenstraße aus mit einem Shuttleservice der STAWAG angefahren. Unter www.stawag.de/offenetuer können sich Interessierte schon heute für gewünschte Führungen eintragen. Am Tag selbst werden Restkontingente vergeben.

Praktische Informationen

Der Energieversorger empfiehlt, mit der ASEAG (Bushaltestellen: STAWAG und Ludwig Forum) oder mit dem Fahrrad anzureisen. Ein Fahrradabstellplatz ist vorhanden. Wer mit dem privaten PKW kommt, kann kostenlos das Parkhaus auf der Lombardenstraße und am Grünen Weg nutzen. Ein Ausweichparkplatz ist ab Grüner Weg ausgeschildert.

 

Zurück zur Übersicht

top
Formular wird geladen…