Meine Stawag
Anmelden im Online-Service

Feststelltaste ist aktiviert.

Passwort vergessen Neu registrieren

Engagement

TelefonStandortNachricht

Unser Kundenservice

0241 181-1222

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 18 Uhr 

Unser Kundenzentrum

Lombardenstraße 12-22

52070 Aachen

Aktuell geschlossen

Nachricht schreiben

Newsletter

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie besondere Informationen und Angebote!

Öcher Energie

Frau mit rotem wehenden Haar vor Windrad

Auf dem Weg in die nachhaltige und erneuerbare Energiewelt von morgen zählt die STAWAG zu den Vorreitern. Wir haben hier früh investiert und viele Innovationen entwickelt. In Aachen und in der Region betreiben wir aktuell mehr als 20 Windparks und bundesweit zahlreiche Solarparks. Bereits heute erzeugen wir mit jährlich 450 Millionen Kilowattstunden genügend Ökostrom, um rechnerisch alle Aachener Haushalte zu versorgen – unsere Zielmarke für 2020 liegt bei 600 Millionen Kilowattstunden. Neun erdgasbasierte Blockheizkraftwerke helfen uns ebenfalls dabei, Strom und Wärme hocheffizient und klimaschonend zu erzeugen; eine weitere große Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage ist geplant. Das Klima und die Umwelt schützen: Das und noch viel mehr steckt in der Öcher Energie!

Gruppe von Frauen im Stawag Trikot umarmen sich auf Spielfeld

Zusammen bewegen wir Aachen!

Öcher Energie: Das ist der Funke, der überspringt, wenn die Ladies Matchball haben und die Halle bebt! Das ist das in Aachen entwickelte Elektroauto, das in Richtung Zukunft fährt. Das ist die Freude der Kita-Kinder, wenn sie mit dem von der STAWAG gesponserten Spielzeug im Sandkasten buddeln. Das ist der geteilte Stolz darauf, in einer weltoffenen Stadt mit vielen internationalen Studierenden zu leben. Das ist das ansteckende Lachen, das beim Rosenmontagszug Menschen spontan zusammenbringt. Öcher Energie, das ist das gute Gefühl, wenn uns allen klar wird: Gemeinsam geht mehr!

Gruppe von Schüler

Engagiert

Öcher Energie: Wir unterstützen diejenigen, die für andere da sind, etwa im sozialen Bereich. Menschen, die Kinder betreuen oder Schüler unterrichten. Menschen, die andere erfreuen, unterhalten oder zum Nachdenken bringen, wie in der Kultur. Menschen, die ehrenamtlich in Vereinen und Initiativen arbeiten, etwa im Karneval oder im Sport. Aachen, das sind wir alle.

Musiker mit Mikrofon

Verbunden

Öcher Energie – von der STAWAG für Aachen! Neue Trikots für die Jugendfußballer in den Vereinen. Leckere Kamelle für den Rosenmontagszug. Bühnen für junge Rockmusiker. Sponsoring beim "September Special". Förderung für den Hochschulsport. Mobilitätswettbewerb für Schüler – und vieles mehr. Wir sind in Aachen zu Hause und möchten dazu beitragen, dass unsere Stadt so l(i)ebenswert bleibt.

Stawag Mitarbeiter mit Helm im Außenbereich

Innovativ

Öcher Energie: Aus Aachen kommt viel Neues! Dafür stehen die Hochschulen, dafür stehen ihre Absolventen, dafür steht ganz stark auch die STAWAG. 1991, als noch kaum jemand vom Klimawandel sprach, haben wir die erste Solarfassade installiert. Heute kümmern wir uns darum, wie unser Energie-Alltag morgen aussehen könnte. Vom dezentralen Heizwerk über intelligente Stromzähler bis zur Elektromobilität: Stillstand ist nicht unser Ding.

parkende Stawag E-Bikes

Nachhaltig

Öcher Energie – für die Umwelt! Es freut uns, dass in Aachen so zahlreiche, auch junge Menschen mithelfen wollen, den Klimawandel zu begrenzen. Die STAWAG ist dafür der richtige Partner: Wir setzen seit vielen Jahren intensiv auf Strom, der regenerativ erzeugt wird. Mit unserem E-Store und unseren Ladesäulen stärken wir die umweltfreundliche Elektromobilität. Und seit mehr als 20 Jahren hilft unsere Energieberatung dabei, weniger Ressourcen zu verbrauchen.

Stawag Berater im direkten Kundenkontakt

Direkt

Öcher Energie: Wir sind da, mitten in der Stadt! Es ist einfach, mit uns in Kontakt zu kommen. In einer Befragung haben die Aachenerinnen und Aachener jüngst gelobt, dass die STAWAG schnell und lösungsorientiert antwortet, wenn jemand ein Anliegen oder eine Frage hat. Darauf sind wir stolz. Und wir arbeiten jeden Tag daran, dass das so bleibt.

Jetzt YouTube aktivieren

Aktivieren Sie die YouTube-Einbindung, um das Video ansehen zu können.

YouTube aktivieren

Sponsoring

Den Aachener Nachwuchs fördern wir gerne, zum Beispiel im Rahmen unserer Schulkooperationen. Gut 55.000 junge Menschen studieren an den Aachener Hochschulen. Auch sie profitieren von unserem Engagement – beim Hochschulsport, beim Stipendiatenprogramm oder bei der Auszeichnung von herausragenden Studienabschlüssen.

Die Sportlerförderung liegt uns ebenfalls sehr am Herzen. Dabei unterstützen wir nicht nur den Leistungs- und Profisport wie etwa die Ladies in Black, Alemannia Aachen und das Reitturnier CHIO. Eine echte Herzensangelegenheit ist für uns der Breitensport.

Auch im Kulturbereich legen wir den Schwerpunkt auf den Nachwuchs: So ist der STAWAG Music Award, der 2019 zum 15. Mal stattfindet, aus der Aachener Musikszene nicht wegzudenken. Darüber hinaus sponsern wir den Karneval, zahlreiche Ausstellungen und viele Aachener Kulturveranstaltungen wie das "Aachen September Special" oder die "Kurpark Classix".

Sie brauchen Unterstützung bei einem Projekt?

Hier finden Sie unsere wesentlichen Sponsoringkriterien. Ihr Projekt oder Verein erfüllt die Vorgaben, und Sie oder Ihre Initiative sind Strom- und/oder Gaskunde der STAWAG? Dann senden Sie uns einfach eine kurze Projektbeschreibung zusammen mit Ihrer Kundennummer per Post oder per E-Mail an sponsoring(at)stawag.de.

    Bildungskoffer „EmergenSea Kit“

    Der in Aachen ansässige Verein everwave ist bekannt für seine engagierten Aktivitäten für den Schutz der Meere. Dazu gehören die Entwicklung innovativer Technologien zur Sammlung und Verwertung von Müll in Flüssen und Meeren sowie verschiedene Umweltbildungsmaßnahmen.

    Wir unterstützen nun den Bildungskoffer „EmergenSea Kit“, um Schülerinnen und Schüler bereits ab der Grundschule für die Problematik der Verschmutzung der Meere zu sensibilisieren.

    Ein flächendeckender Einsatz dieser hochwertigen und nachhaltigen Umweltbildungskoffer in Schulen in der Region Aachen gelingt nur mit der Förderung von engagierten Partnern vor Ort.Daher unterstützen wir gemeinsam mit dem Bildungsbüro der StädteRegion Aachen die Umweltbildungsarbeit des Aachener Vereins everwave community e.V. Gemeinsam mit der Sparkasse Aachen haben wir die Produktion von 22 Umweltbildungskoffern für die Sekundarstufe 1 ermöglicht. Die EmergenSea Kits können nun von weiterführenden Schulen in der StädteRegion Aachen kostenlos für einen selbstgewählten Zeitraum gebucht und genutzt werden.

    „Umweltschutz genießt bei uns schon lange höchste Priorität. Mit Wind- und Solarenergie, Energieeffizienz und Innovation haben wir bereits viel erreicht und uns nun ehrgeizige Klimaziele bis 2030 gesetzt“, erläutert Dr. Christian Becker, Vorstand der STAWAG. „Mit unserer umfangreichen Schulkooperation unterstützen wir Schulen, die Energiewende zu entdecken und Jugendliche für den Umweltschutz sensibilisieren. Wir sind begeistert von dem Bildungskoffer von everwave und freuen uns, dass dieser nun den Weg in die Aachener Schulen finden kann.“

    Der Koffer bietet die Möglichkeit, die Themen Meere, Plastik und Ressourcenschutz mit Schulklassen fächerübergreifend zu erarbeiten. In enger Zusammenarbeit mit Pädagog:Innen wurde ein erprobtes Konzept entwickelt, dass es durch ein einfaches Modul-und Bausteinsystem ermöglicht, individuell angepassten Unterricht rund um die Themen Meeresschutz und Nachhaltigkeit zu gestalten. Das Besondere: Lehrer:Innen können selbst Schwerpunkte setzen, das Material an die eigenen Anforderungen anpassen und die Theorie durch viele praktische Elemente auflockern.

    Globaler Klima- und Meeresschutz beginnt also stets vor Ort und setzt am besten bereits bei der jungen Generation an. Daher engagieren sich hier regionale Partner im Schulterschluss für pragmatische Umweltbildung an Schulen. Den detaillierten Aufbau des EmergenSea Kits finden Sie unter nachfolgendem Link: everwave.de/umweltbildung-emergensea-kit-ist-da/

    Alle weiterführenden Schulen in der Stadt und der Städteregion Aachen sind nun herzlich eingeladen, vom Angebot der Sparkasse Aachen, der STAWAG und dem Bildungsbüro der StädteRegion Gebrauch machen.

    Kontakt für die Buchung: Joëlle Ramakers, joelle.ramakers@staedteregion-aachen.de

    Street Art

    In den vergangenen Jahren haben wir unter dem Motto "Aachen soll bunter werden" Platz für Street Art auf ausgewählten Trafostationen in Aachen geschaffen. Gemeinsam mit dem Format "Zeitung & Schule" des Zeitungsverlags Aachen, der Bleiberger Fabrik und der Stadtentwicklung der Stadt Aachen haben wir zu einem Wettbewerb für künstlerische Gestaltung aufgerufen. Hier finden Sie ein Auswahl von gestalteten Stationen.

    Mann auf Leiter sprüht Graffiti auf STAWAG Trafostation in Aachen

    KEF! Station Passstraße

    top