Meine Stawag
Anmelden im Online-Service

Feststelltaste ist aktiviert.

Passwort vergessen Neu registrieren

Presse/Aktuelles

TelefonStandortNachrichtFAQ

Unser Kundenservice

0241 181-1222

Montag bis Freitag 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr. 

 

Unser Kundenzentrum

Lombardenstraße 12-22
52070 Aachen

Mo, Di, Mi, Fr.: 9.30 Uhr bis 15 Uhr 
Do: 9.30 Uhr bis 18 Uhr

 

Nachricht schreiben

Newsletter

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie besondere Informationen und Angebote!

Pressemeldungen

STAWAG - Presse

Bürger können in Klimaschutz investieren

Mit Bau und Betrieb von bereits knapp 25 Windparks, zwölf Solarparks und vielen kleineren Anlagen ist die STAWAG, Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft, ein führendes, regionales Unternehmen der Energiewende. Jetzt ermöglicht der Aachener Energieversorger den Bürgerinnen und Bürgern erneut, selbst in den Klimaschutz zu investieren. Nun können sich Interessierte an einem bestehenden Windpark im rheinland-pfälzischen Beltheim beteiligen. Zeichnungsberechtigt sind vorab Stromkundinnen und -kunden der STAWAG sowie Anwohnerinnen und Anwohner des Windparks in Beltheim. Ab dem 13. Februar 2023 ist das Portal auch für weitere Interessierte in Stadt und Städteregion geöffnet.

STAWAG - Presse

Preisbremsen für Gas, Wärme und Strom treten in Kraft

Mit Beschluss vom Freitag, den 16. Dezember 2022, hat nun auch der Bundesrat die dritte Stufe des Entlastungspaketes der Bundesregierung freigegeben. Damit sind die Preisbremsen für Energie zum März 2023 auf den Weg gebracht. „Bei den weiterhin hohen Energiekosten ist das für die Verbraucherinnen und Verbraucher eine gute Nachricht. Mit der Dezember-Hilfe und der Senkung der Mehrwertsteuer haben wir bereits die ersten Maßnahmen umgesetzt, nun starten wir die Vorbereitung für das dritte Paket. Auch bei den Preisbremsen müssen unsere Kundinnen und Kunden nicht selbst aktiv werden“, sagt Wilfried Ullrich, Vorstand der STAWAG.

STAWAG - Presse

Entlastung bei Gas- und Wärmekosten im Dezember

Am Montag hat nun auch der Bundesrat „grünes Licht“ zum nächsten Entlastungspaket gegeben. Damit ist unter anderem die so genannte „Soforthilfe“ Gas und Wärme verabschiedet. Sie bedeutet vereinfacht, dass der Staat im Dezember die Haushalte von den Gas- und Wärmekosten entlastet. „In einem ersten Schritt setzen wir im Dezember den Abschlag für Gas aus. Dazu müssen unsere Kundinnen und Kunden nicht selbst aktiv werden“, sagt Andreas Maul, Leiter des Vertriebs der STAWAG.

Wetterstationen für Aachener Kitas

Die Kinder des Familienzentrums „Rokoko“ in Aachen konnten nun bei sonnigem Wetter ihre neue Wetterstation einweihen: Die Einrichtung ist einer von zehn Gewinnern der STAWAG-Aktion, bei der sich Kindergärten um eine Wetterstation bewerben konnten.

Stadtwerke-Kooperation nimmt Windpark in Betrieb

Schon seit vielen Jahren kooperieren die Stadtwerke Lübeck GmbH und die STAWAG, Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft, in verschiedenen Themenfeldern. Die STAWAG ist seit knapp zehn Jahren mit 25,1 Prozent an dem Stadtwerk im hohen Norden beteiligt. Nun haben die beiden Unternehmen gemeinsam einen Windpark in Bokel im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein ans Netz gebracht.

Baustellen

Meldungen zu Baustellen finden Sie unter www.regionetz.de/baustellen.

Kontakt

Pressestelle

Lombardenstraße 12-22
52070 Aachen

0241 181-4131

0241 181-4140

pressestelle@stawag.de

Ansprechpartner für die Presse

Suchen Sie als Journalistin oder Journalist nach Informationen über die STAWAG und die Energieversorgung in Aachen?

Bei Fragen zu Strom, Gas, Wärme, Wasser und Abwasser in Aachen hilft Ihnen die Unternehmenskommunikation der STAWAG weiter. Wir stehen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung, unterstützen Ihre Recherchen und vermitteln Interviewpartner. Außerdem liefern wir Ihnen gerne Fotos und Fakten. 

Portraifoto Stawag Pressesprecherin Eva Wußing

Eva Wußing

Leiterin Kommunikation und Marke
Pressesprecherin
eva.wussing(at)stawag.de
0241 181-4131

Portraifoto von Stawag Pressereferentin Vanessa Grein

Vanessa Grein

stellv. Leiterin Kommunikation und Marke
Pressesprecherin
vanessa.grein(at)stawag.de
0241 181-4131

top
Formular wird geladen…