Meine Stawag
Anmelden im Online-Service
Passwort vergessen Neu registrieren

Presse/Aktuelles

TelefonStandortNachricht

Unser Kundenservice

0241 181-1222

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 18 Uhr 

Unser Kundenzentrum

Lombardenstraße 12-22

52070 Aachen

Aktuell geschlossen

Nachricht schreiben

Newsletter

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie besondere Informationen und Angebote!

Pressemeldungen

Tiefengeothermie für Aachen

Wie kann die Wärme für die Aachener Bürgerinnen und Bürger klimafreundlich und regenerativ bereitgestellt werden? Mit dieser Frage befasst sich die STAWAG schon seit langem und hat erste Projekte wie z.B. die Nutzung des Burtscheider Thermalwassers zur Wärmeversorgung bereits umgesetzt. Nun möchte die STAWAG gemeinsam mit der Fraunhofer-Einrichtung für Energieinfrastrukturen und Geothermie mehr klimafreundliche Wärmegewinnung ermöglichen: Hierfür soll in Zukunft Wärme aus der Tiefe geholt und in das Aachener Wärmenetz eingespeist werden. Die Grundlage für die gemeinsame Forschung und Entwicklung bildet die nun unterzeichnete Kooperationsvereinbarung.

STAWAG - Presse

Kundenservice weiterhin telefonisch erreichbar

In der letzten Bund-Länder-Sitzung wurde eine Verlängerung des Lockdowns bis zum 7. März 2021 beschlossen. Dies gilt auch für den Einzelhandel. Vor diesem Hintergrund bleiben das Kundenzentrum und der E-Store der STAWAG weiter geschlossen. Wie bisher auch ist das Unternehmen telefonisch, per Mail oder über den Online-Service erreichbar. Dies gilt auch für Montag, den 15. Februar.

STAWAG - Presse

STAWAG warnt vor Herausgabe von Daten

In den vergangenen Tagen haben sich mehrfach Kundinnen und Kunden der STAWAG bei ihrem Energieversorger gemeldet und von merkwürdigen Anrufen berichtet. Die Anrufe kamen aus dem Berliner Raum. Die Anrufer gaben vor, für ein Unternehmen aktiv zu sein, das mit der STAWAG kooperiert bzw. die STAWAG aufgekauft hat.

STAWAG - Presse

Trinkwasser kann wieder uneingeschränkt verwendet werden

Auch die heute ausgewerteten Proben sind alle unauffällig. „Wir sind sehr erleichtert, dass sich die von uns erwarteten Ergebnisse bestätigt haben“, sagt Rudolf Roß, Bereichsleiter Wasser der STAWAG und Geschäftsführer der WAG. Unterm Strich ist es bei der einen einzigen Probe im Bereich des Wasserwerks Schmithof geblieben, die eine äußerst geringfügige Menge an Bakterien ausgewiesen hat. Das bedeutet, dass nun das aus Vorsichtsgründen vom Gesundheitsamt ausgesprochene Abkochgebot ab sofort aufgehoben werden kann.

STAWAG - Presse

Weitere Nachbeprobungen unauffällig

Am Dienstag Abend ist bei einer routinemäßigen Kontrolle eine bakterielle Verunreinigung einer Probenahme festgestellt worden. Als Vorsichtsmaßnahme wurde umgehend – in Absprache mit dem Gesundheitsamt – ein Abkochgebot für die gesamte Stadt Aachen ausgesprochen. Auch die heute ausgewerteten Proben sind unauffällig.

Baustellen

Meldungen zu Baustellen finden Sie unter www.regionetz.de/baustellen.

Kontakt

Pressestelle

Lombardenstraße 12-22
52070 Aachen

0241 181-4131

0241 181-4140

pressestelle@stawag.de

Ansprechpartner für die Presse

Suchen Sie als Journalistin oder Journalist nach Informationen über die STAWAG und die Energieversorgung in Aachen?

Bei Fragen zu Strom, Gas, Wärme, Wasser und Abwasser in Aachen hilft Ihnen die Unternehmenskommunikation der STAWAG weiter. Wir stehen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung, unterstützen Ihre Recherchen und vermitteln Interviewpartner. Außerdem liefern wir Ihnen gerne Fotos und Fakten. 

Eva Wußing

Leiterin Kommunikation und Marke
Pressesprecherin
eva.wussing(at)stawag.de
0241 181-4130
0151-12645552

Vanessa Grein

stellv. Leiterin Kommunikation und Marke
Pressereferentin
vanessa.grein(at)stawag.de
0241 181-4139
0160 96913225

Angeli Bhattacharyya

Pressereferentin
angeli.bhattacharyya(at)stawag.de
0241 181-4151

top