Meine Stawag
Anmelden im Online-Service
Passwort vergessen Neu registrieren

Presse/Aktuelles

InhalteTelefonStandortNachricht
Seiteninhalte

Unser Kundenservice

0241 181-1222

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 18 Uhr 

Unser Kundenzentrum

Lombardenstraße 12-22

52070 Aachen

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 18 Uhr

Nachricht schreiben

Newsletter senden an:

Pressemeldungen

Blockheizkraftwerk für das Hochschul-Erweiterungsgebiet

Mit je zehn Megawatt elektrischer und thermischer Leistung entsteht derzeit in Melaten das größte Blockheizkraftwerk in Aachen. Ab Ende 2018 wird die Kraft-Wärme-Kopplungsanlage der STAWAG hocheffizient und umweltfreundlich gleichzeitig Strom und Wärme aus Erdgas erzeugen. Damit will der Energieversorger die Fernwärme-Versorgung in der Kaiserstadt ausbauen und zugleich die CO2-Bilanz der Wärmeversorgung deutlich verbessern.

STAWAG Alaaf 2018. Kamelle für sechs Karnevalsgruppen

Aachen. Dieses Jahr wird es ganz schön orange beim Rosenmontags- und Kinderzug. Grund sind 75 000 Tüten hochwertige Gummibären, die die glücklichen Gewinner des Karnevalsförderpreis „STAWAG Alaaf“ werfen werden. 32 Karnevalsvereine, Schulen, Kindergärten und Initiativen hatten sich zuvor bei dem Online-Wettbewerb für Wurfmaterial für den Aachener Karneval beworben. 44.000 Menschen haben mitgemacht und mit ihrer Stimme ihren Verein bis zum letzten Tag des Wettbewerbs unterstützt.

STAWAG - Presse

Bau des Windparks im Münsterwald beginnt

Die STAWAG und juwi starten mit den Arbeiten zum Bau des Windparks Münsterwald. Westlich der Himmelsleiter genannten Bundesstraße 258 werden zunächst fünf Windenergie-Anlagen errichtet. Nach Einrichtung der Baustelle wird in Kürze der Weg von der Himmelsleiter in den Wald asphaltiert.

STAWAG - Presse

Digital-Pionier für die Versorgungssicherheit

Start-up DEM gestaltet die Zukunft der Energieversorgung mit innovativem Angebot

Mit der im Januar 2018 gegründeten DEM GmbH betritt ein Digital-Pionier für eine sichere Energieversorgung den Markt. In der Innovationsregion Rheinisches Revier (IRR), die we-gen ihrer stark industriell-gewerblichen Prägung in besonderem Maße auf Versorgungssi-cherheit mit Energie angewiesen ist, wurde im Vorfeld die Leitidee Dezentrales Energie-Management, kurz DEM, weiterentwickelt.

STAWAG steigt bei Pumpspeicherkraftwerk Rönkhausen ein

Die Mark-E Aktiengesellschaft (Mark-E) wird ihr Pumpspeicherkraftwerk in Finnentrop-Rönkhausen auch über 2018 hinaus betreiben. Die dafür notwendige Sanierung erfolgen unter Einbeziehung eines Partners im Rahmen eines Besitz-/Pacht-Modells. Mit der STAWAG sind entsprechende Vereinbarungen getroffen worden.

Kontakt

Pressestelle

Lombardenstraße 12-22
52070 Aachen

0241 181-4131

0241 181-4140

pressestelle@stawag.de

Ansprechpartner für die Presse

Suchen Sie als Journalistin oder Journalist nach Informationen über die STAWAG und die Energieversorgung in Aachen?

Bei Fragen zu Strom, Gas, Wärme, Wasser und Abwasser in Aachen hilft Ihnen die Unternehmenskommunikation der STAWAG weiter. Wir  stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung, unterstützen Ihre Recherchen und vermitteln Interviewpartner. Ebenfalls liefern wir Ihnen gerne Fotos und Fakten. 

Eva Wußing

Centerleiterin Kommunikation und Marke
Pressesprecherin
eva.wussing(at)stawag.de

Angeli Bhattacharyya

Pressereferentin
angeli.bhattacharyya(at)stawag.de